Startseite

Tatort Altstadt – mit Kommissar Schack Bekker unterwegs

Wollen Sie wissen, wo sich die Kleine Stadthalle tatsächlich befand? Haben Sie Lust, auf Bekkers Spuren durch die Augustinerreul zum Leininger Hof zu schlendern? Oder Tatorte aus Bekkers Fällen aufsuchen? Wenn ja, dann begleiten Sie den Kommissar doch auf einem Streifzug durch die Gassen der Altstadt. Freuen Sie sich auf Morde, Anekdoten und Passagen aus den Bekker-Romanen. Dazu präsentiert Stadtführerin Christiane Deris historische Mordfälle rund um den Dom. Die Führung endet bei Wein und Kurzkrimi. Ein mörderisches Vergnügen!
Weitere Infos unter Termine.

Stadtführerin und Autor

Christiane Deris

Die in Mainz geborene Stadtführerin bringt Interessierten schon seit mehr als 20 Jahren ihre Heimatstadt nahe. Bei »Tatort Altstadt« stellt sie historische Morde vor, die deutlich zeigen, dass der Mainzer schon immer ein wenig anders tickte. Den Erzbischof zu erschlagen, oder einen Pfandleiher nicht nur zu erschießen, sondern auch gleich noch zu erschlagen und zu erstechen: das ist ein Dreifach-Mord der besonderen Art. Nur, wurde die Tat tatsächlich von einem Mainzer begangen?

Peter Jackob

Geboren und aufgewachsen in Mainz, Studium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, das er mit einer Promotion über Schattenmetaphorik abschloss. Peter Jackob lebte lange Jahre in Florenz, bis es ihn zurück in die Heimat zog, um sich ganz der Schriftstellerei zu widmen. Neben den Bekker-Krimis veröffentlichte er Sherlock-Holmes-Romane, Lyrik und einen Finnland-Thriller. Außerdem bildet er mit der Performance-Künstlerin Corina Ramona das Duo Der gespielte Krimi, Literatur trifft Pantomime.

Mehr unter www.peterjackob.de

Kontakt

Per Mail: info@mit-schack-unterwegs.de // oder telefonisch: 0178.2311277

 

***

© Fotos Alex Heimann und AGS // © Mit Schack unterwegs 2017